27.11.2018 Kochkurs - Die Küche der Provence

Den einzigartigen Duft der Provence nach Lavendel und Rosmarin kann man nie mehr vergessen
Den einzigartigen Duft der Provence nach Lavendel und Rosmarin kann man nie mehr vergessenDie Küche der Provence betört mit Ihrer reichen Vielfalt an KräuternDer Kochkurs - Die Küche der Provence entfacht ein Feuerwerk des Geschmacks
Preis:
Brutto-Verkaufspreis: 59,90 €
Beschreibung

“à la provençale” bei Speisen ist jedem eigentlich schon bekannt, aber was verbirgt sich denn dahinter?

Versucht man sich diese Gerichte ins Gedächtnis zu rufen, die über solch einen Zusatz verfügen, kommt man unweigerlich auf Tomatensoßen, die mit Kräutern der Provence versetzt wurden.

Sie sind ohne Zweifel ein wesentlicher Bestandteil der provenzalischen Küche, geradezu verschwenderisch verwendet sie die vielen Aromen, Kräuter und Zutaten, um daraus einmalige Geschmackserlebnisse zu gestalten. 

Die Küche der Provence ist eine typische Mittelmeerküche, mit reichlich frischem Fisch und Gemüse wie Artischocken, Auberginen, Zucchini, Tomaten, Kartoffeln, Knoblauch und Zwiebeln.

Wir kochen gemeinsam ein leckeres 4-Gänge Menü und genießen die Vielfalt und die Produkte aus den Weinkellern im Süden Frankreichs.

 

Der Kursbeitrag ist pro Teilnehmer und umfasst alle Kosten für Lebensmittel, Rezepte, Reinigung,

Leihschürze und begleitende Getränke

(Begrüßungsgetränk, Softdrinks, Biere und Wein).

Beginn 19:00 Uhr, Ende ca. 22:30 Uhr