Konzept Team-Kochen

 

Mein neues Konzept Team-Kochen ermöglicht, mit bis zu 50 Teilnehmern einen Kochkurs durchzuführen.

In Verbindung mit dem Konzept der mobilen Kochschule ist ein Kochkurs zu Teambuildings- oder Schulungszwecken überall realisierbar.

Die Aufteilung der bis zu 50 Teilnehmer erfolgt in 3 Gruppen zu je 15–18 Personen.

  • Gruppe 1 nimmt am Kochkurs teil und arbeitet aktiv in 3er Teams an der Zubereitung der Rezepte in der Kochschule.
  • Gruppe 2 nimmt am Grill-Kochkurs teil, bekommt Tipps und Tricks vom Grillprofi und bereitet im Anschluss das Fleisch und den Fisch für die einzelnen Gerichte zu.
  • Gruppe 3 nimmt am Tasting-Kurs teil und bekommt die Grundtechniken, die verschiedenen Zubereitungsarbeiten vermittelt und verkostet die verschiedenen Geschmacksvarianten der einzelnen Garmethoden.

Die Koch- und Grill-Begeisterten nehmen an der Zubereitung des gemeinsamen Essens teil, die im Kochen eher unsicheren Teilnehmer, schließen sich dem Technik- und Zubereitungskurs an. 

Zum Abschluss nach gesamt ca. 4 Stunden erfolgt ein gemeinsames Essen der zubereiteten Gerichte der Gruppen.

Unterhaltsamer und kulinarischer Ausklang der Veranstaltung.


Zeitlicher Beispiel-Ablauf Ihrer Veranstaltung

ab ca. 18:00 Uhr  

Begrüßung und Empfang mit einem kleinen Imbiss in der Kochschule oder am Veranstaltungsort durch Herr Oliver Schendzielorz

Einteilung der jeweiligen Gruppen

ab ca. 18:30 Uhr         Beginn der Gruppenarbeiten
ab ca. 21:30 Uhr

Gemeinsames Essen

Gemütlicher Ausklang der Veranstaltung

um ca. 23:00 Uhr 

Ende der Veranstaltung und Abreise