Carciofi ripieni alla birra - Gefüllte Artischocken, in Bier gedünstet

Rezept für 6 Personen

6 frische Artischocken
Saft von 1 Zitrone
90 gr. Parmaschinken
1 Hand voll italienisches Weißbrot, in Milch eingeweicht und ausgedrückt
1 großes Ei
2 EL frisch gehackte glatte Petersilie
1 Knoblauchzehe, gehackt
Salz und Pfeffer
2 EL natives Olivenöl extra
120 ml Bier, nach Bedarf mehr

Die Artischocken vom Stiel und von den harten Außenblättern befreien, das obere Drittel abschneiden und das Heu entfernen. Sogleich in eine Schüssel mit Wasser legen, das mit Zitronensaft gesäuert wurde – so laufen sie nicht dunkel an. Den Schinken hacken. In einer Schüssel mit dem Brot, dem Ei, der Petersilie und dem Knoblauch vermengen. Die Mischung salzen und pfeffern.
Die Artischocken abgießen und mit der Schinkenmischung füllen, dafür die Blätter leicht auseinander spreizen. Dicht an dicht aufrecht in eine Kasserolle setzen. Mit dem Olivenöl und dem Bier begießen.
Zugedeckt bei niedriger Temperatur etwa 30 Minuten dünsten. Nach Bedarf noch etwas Bier hinzufügen, damit die Artischocken nicht austrocknen.