Wie funktioniert ein Kochkurs bei mir?

Mit einem Aperitif eröffnen wir den Abend und lernen uns gegenseitig kennen. Nach einer Zusammenstellung der einzelnen Teams erfolgt eine Einführung in den Kursablauf, die Räumlichkeiten und die Küchentechnik. Nach dem hygienischen Händewaschen beginnen wir dann mit dem gemeinsamen Kochen.

Ich stehe Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und gebe Ihnen Hinweise und Tipps, sowohl zur Küchentechnik, als auch zur Wirkung und Anwendung der verwendeten Produkte. Sie erfahren alles Wissenswerte über den Einkauf der Lebensmittel, die fachgerechte und einfache Vor- und Zubereitung der Produkte bis hin zum perfekten Anrichten der Teller.

Ihre zubereiteten Speisen werden im Anschluss an unserer langen Tafel in geselliger Runde verkostet. Selbstverständlich werden Sie hierzu mit erlesenen Weinen und weiteren Getränken versorgt.

Die Rezepte des Abends erstelle ich gerne in Absprache mit Ihren individuellen Wünschen und Ideen. Diese sind so konzipiert, dass sie auch ohne großen Aufwand im Alltag nachgekocht werden können.

Die Kursdauer beträgt ca. 4-5 Stunden, je nach Stimmung und Geselligkeit auch gerne länger.

Die komplette Reinigung übernehmen wir, so dass Sie Ihren Kochkurs ganz unbeschwert genießen können, ohne auch nur einen Gedanken an den Abwasch zu verschwenden.

Kochen, Erleben, Lachen und Genießen!

Für Rückfragen oder weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung. Sprechen Sie mich an, ich berate Sie gerne und freue mich auf Sie und Ihre Gäste.